Osterkekse

Kennt ihr eigentlich die Stempel für Kekse von Stampin’ Up!? Sie werden im Katalog vielleicht gern “überblättert”, aber sie sind so süß – im wahrsten Sinne des Wortes.

 

Es gibt drei unterschiedliche Stempelsets:

 

"”Allerlei Anlässe”

“Festtagsmotive”

und

“Frühlingsfest”.

 

Letzteres habe ich hier für meine Osterkekse verwendet:

Osterkekse_Collage

Ist das Häschen nicht süß? Unten drunter verbergen sich noch ein Keks mit einer Blume und einer mit einem Kleeblatt. Im Paket enthalten sind auch gleich zwei super einfache und schnelle Rezepte – beide sehr lecker!

 

Schnell noch eine passende Verpackung dazu gewerkelt und schon ist ein kleines Mitbringsel fertig. Natürlich könnt ihr auch die passend zu den Keksstempel erhältlichen Zellophantüten verwenden. Leider hatte ich keine mehr vorrätig Trauriges Smiley.

 

Hier nochmal alle verwendeten Materialien:

Stempelsets:

Keks-Stempel Frühlingsfest, Mixed Bunch, Perfect Postage, Hasenparade

Farben:

Flüsterweiß, Savanne, Safrangelb, Aquamarin

 

Viel Spaß beim Backen!

Unterschrift

Kommentare:

  1. Hallo Ann Kathrin,
    die Kekse sehen zum anbeißen aus...und die
    Verpackung dazu erst....soooo wunderschön!
    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir liebe Heike!

      Für das Geschenk sind auch wirklich nur die drei Kekse übrig gebieben ;-)

      Einen schönen Start in die Woche!

      ♥-liche Grüße
      Ann Kathrin

      Löschen
  2. Oh ... das erinnert mich an was ... ich wollte doch mit meinen Mädels auch noch Kekse stempeln :o) Gut, dass Ferien sind :o)

    Ach ja ... die Verpackung ist super, aber die brauche ich wohl nicht *lach* - wir werden dann selbst naschen.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch dir ganz ♥lichen Dank.

      Dann wünsche ich dir und deinen Mädels viel Spaß beim Backen und Vernaschen!

      Bei uns sind auch wirklich nur drei Kekse zum Verschenken übrig geblieben ;-) Wir müssen auch nochmal in Produktion gehen!

      LG Ann Kathrin

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!